Concept & Art Store

Casba

 

Das Südtiroler Kleidungslabel CASBA wurde von Giacomo Raimondi und Giulia Caivano gegründet. Das Label lässt sich von verschiedenen Kulturkreisen inspirieren, mit welchen die jungen Designer in ihrer Zeit in Berlin in Kontakt gekommen sind. Der Stil folgt dem Underground Trend. Der Name hingegen kommt aus dem Arabischen und bezeichnet historische Teile Nordafrikas, welche von der ärmsten Bevölkerungsschicht bewohnt werden. Das Logo entspringt der Falknerei, welche früher der Elite vorbehalten war. Ein Widerspruch zwar, aber es sind die Gegensätze die uns Menschen seit jeher beschäftigen und anziehen. Das junge Label vertritt die Idee, dass jeder die Wahl hat, er selbst zu sein und dies ausdrücken kann.

zum Shop

Anfrage zum Produkt stellen


Letzte Beiträge: